Mein Praktikum bei plantamedium

Mein Praktikum bei plantamedium

Im Juli 2018 begann ich mein zweiwöchiges Praktikum in der Grafikabteilung bei plantamedium, um Einblicke in die Arbeit meines Traumberufs zu bekommen.

Vor dem Praktikum konnte ich mir nur grob vorstellen, wie die Tätigkeiten und ein normaler Arbeitstag eines Grafikdesigners aussehen. Wie sich herausstellte, gehört noch viel mehr dazu als ich anfangs gedacht habe!

Zu meinen Aufgaben gehörten gestalterische und kreative Aufgaben, wie das Designen meines eigenen Logos und meiner eigenen Visitenkarte, die Ideenfindung für ein paar Projekte und das Gestalten und Erstellen einer Grafik für den Blog der Firma, aber auch einige Rechercheaufgaben, wie das Heraussuchen von Bildern für Projekte oder die Themenfindung für den plantamedium Blog.

Bei all diesen Aufgaben konnte ich viele Erfahrungen mit den Programmen InDesign, Illustrator und Photoshop sammeln und habe hilfreiche Tipps von den Mitarbeitern erhalten.

Zudem hatte ich die Möglichkeit, auch bei der Arbeit der Grafikdesigner zuzuschauen und an Meetings teilzunehmen, um einen guten und interessanten Einblick in die Arbeit eines Grafikdesigners zu bekommen. Des Weiteren konnte ich den Mitarbeitern jederzeit Fragen über das Studium, die Ausbildung oder den Beruf im Allgemeinen stellen.

Insgesamt war das Praktikum sehr gelungen und hat mich in meiner vorherigen Annahme bestärkt, dass sich der Beruf für mich eignet und ich Spaß an der Ausübung dieses Berufs habe. Außerdem konnte ich mich kreativ im Praktikum ausleben, habe mich immer sehr wohl in der Firma gefühlt und habe jeden Tag dazugelernt.

 

Gina Kretschmer, 16 Jahre

Antworten

Mit Eingabe und Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung dieser Daten gem. unserer Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Die mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Wenn Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei Gravatar verwenden, erscheint Ihr Bild neben dem Kommentar.